Hofgeismar

Kommunikation und (neue) Medien – Neue Herausforderungen für das Theater?

Tagung der Intendantengruppe in der Evangelischen Akademie Hofgeismar
Am 11./12. Dezember 2011

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,
anbei erhalten Sie das Programm unserer Tagung in Hofgeismar zum Thema „Kommunikation und (neue) Medien“.
Bei unserem ersten Treffen in Hofgeismar im Herbst 2010 haben wir uns mit „Partizipation“ be-schäftigt – ein Thema, über das wir uns aufgrund vielfältiger eigener Erfahrungen austauschen konnten.
Bei der nächsten Tagung geht es um ein Phänomen, mit dem wir erst lernen umzugehen und das sich in einer rasanten Entwicklung befindet. Neue Medien, soziale Netzwerke und virtuelle Räume verändern unsere Welt radikal. Die Theatermacher bewegen sich wie ihre Zuschauer immer selbstverständlicher in vor wenigen Jahren noch unvorgestellter Kommunikations- und Informationsfülle. Was ist die Position des „Kommunikations-Fossils“ Theater in dieser Entwick-lung? Welche Möglichkeiten und Herausforderungen liegen in facebook-Auftritt, webcam oder einem dem entgegengesetzten Purismus des Live-Moments auf der Bühne? Wovon werden wir beeinflusst, was oder wen beeinflussen wir?
Ziel der Tagung ist es, durch Vorträge und Beispiele neue Impulse und Gedanken für die indivi-duelle Arbeit an den einzelnen Häusern zu bekommen, darüber zu diskutieren und möglicher-weise auch zu gemeinsamen Handlungsstrategien zu kommen.
Neben den Intendantinnen und Intendanten ist die Teilnahme einer weiteren Mitarbeiterin/ei-nes weiteren Mitarbeiters jedes Theaters möglich und erwünscht. Bitte entscheiden Sie selbst, ob Sie eine/n Kollegin/en aus Dramaturgie, Öffentlichkeitsarbeit oder der Leitung Ihres Hauses mitbringen möchten.
Die Teilnahme ist kostenlos, es fallen lediglich Kosten für Übernachtung- und Verpflegung an.
Zeitplan und Anmeldeformular finden Sie im Anhang. Wir bitten um verbindliche Anmeldung bis zum 11. November.

Mit freundlichen Grüßen,

Nicola May
(Intendantin Theater Baden-Baden)

Dagmar Schlingmann
(Generalintendantin Staatstheater Saarbrücken)